Start und Einstellungen

Diese Funktion steht für Wanderwarte und Jugendwarte zur Verfügung.

Über die Funktion "Saisondaten und WFA bestätigen" erreichen Sie alle Funktionen zur Bestätigung von Einzelleistungen, Fahrtenbüchern und Abzeichen. Hier bearbeiten Sie den Saisonabschluss genauso wie sie unterjährig Bestätigungen vornehmen können oder die Historie von Teilnehmern auf korrekte Erfassung prüfen. Mit "Start & Einstellungen" geht es los, dann folgen Sie dem Bestätigungsassistenten über die verschiedenen Funktionen. Mit den Buttons neben "Start & Einstellungen" können Sie zwischen den Bereichen wechseln.

Im ersten Schritt prüfen Sie bitte, ob die voreingestellte Rolle und die Saisonangabe korrekt sind. Ggf. ändern Sie diese und übernehmen die Änderung durch einen Klick auf den jeweiligen Button links. Dann wenden wir uns der Auswahltabelle zu:

 

Auswahl der Teilnehmer

1) Das eFB zeigt Ihnen eine Liste aller Teilnehmer ihres Vereins an. Schauen Sie sich im ersten Schritt bitte die Spalte "eFB" an:

Alle Mitglieder, die ein Onlinefahrtenbuch nutzen und in dem für die ausgewählte Saison Einträge vorhanden sind, sind blau markiert. Hat ein Teilnehmer bereits sein Fahrtenbuch über die Funktion "Wettbewerbe" -> "an Wettbewerben teilnehmen" eingericht, ist das Kreissymbol in der Zeile des Mitglieds in dieser Spalte zusätzlich ausgefüllt. Im Ausnahmefall (am besten abe rnur nach Rücksprache mit dem jewieligen Teilnehmer) können Sie hier selbst das Feld markieren, um einen Onlineaccount mit in die Auswertung einzubeziehen, obwohl der Teilnehmer sein Fahrtenbuch selbst nicht freigegeben hat.

2) Der zweite Vorbereitungsschritt befasst sich mit den Papierfahrtenbüchern ihres Vereins:

Sie kreuzen in der Spalte PFB alle Teilnehmer an, von denen Sie ein Papierfahrtenbuch vorliegen haben.

 

Bestätigung starten

Nun haben Sie alles für die Prüfung und Bestätigung der Fahrtenbücher vorbereitet. KLicken Sie auf den "Speichern" - Button und nun kann es losgehen:

  • Mit PFB: Saison xxxx bearbeiten Sie die Papierfahrtenbücher
  • Mit Bearbeitung im eFB bestätigten Sie die Onlineaccounts im eFB

Zum Schluss erhalten Sie mit der Schlussbearbeitung eine Kontrollansicht, können im Bedarfsfall die Vereinsmeldung exportieren (arbeitet die nächste Ebene auch mit dem eFB, ist das nicht nötig) und im Menü "Berichte" Auswertungen erstellen. Die Bedienung der einzelnen Schritte ist hier im Onlinehandbuch in den nächsten Einzelkapitels beschrieben.

Die gewählten Einstellungen auf der Seite "Start & Einstellungen" bleiben nach dem Speichern beim Wechsel zwischen den Seiten des Bestätigungsmoduls erhalten. Wenn Sie einen anderen Menüpunkt aus dem Hauptmenü aufrufen, müssen Sie danach die Selektion erneut vornehmen.

 

Wissenswerte Einzelaspekte
  • Hat ein Mitglied das Fahrtenbuch in einem anderen verein eingereicht, kann in der Tabelle nichts ausgewählt werden. Das eFB weisst mit einem Text auf den abweichenden Verein hin.
  • Ein Nutzer mit einem Onlineaccount, der sich entschließt, ein Papierfahrtenbuch einzureichen, ist leicht zu bearbeiten: Nur in der Spalte PFB die Auswahlbox markieren.
  • Stille Accounts (angelegt durch den Wanderwart für die Ergebnisse aus Papierfahrtenbüchern) können keine Einzeldaten im eFB haben, die letzte Spalte ist daher mit "still" gekennzeichnet und nicht auswählbar.
  • Ist ein Feld grün hinterlegt, heißt das, dass dieser Teilnehmer als "fertig bearbeitet" markiert wurde.
  • Ist die abschließende Bearbeitung bereits durch den Bezirk oder LKV erfolgt, ist die Bearbeitung auf Vereinsebene nicht mehr möglich. Das eFb zeigt statt der Auswhal dann "Bezirk" oder "LKV" an.
  • Möchten Sie eine Auswahl zurücksetzen, klicken Sie in die rote Spalte.
  • Haben Sie einen Teilnehmer mit Papierfahrtenbuch, aber keinen passenden Eintrag in der Liste? Dann fehlt der zugehörige stille Account oder ist noch nicht durch den eFB-Beauftragten des Vereins freigeschaltet. Einen neuen stillen Account legen Sie über Verein / stillen Account anlegen an. Dies ist nur einmalig nötig und kann in den nächsten Jahren wieder genutzt werden.
  • Alle Bearbeitungs- und Bestätiguingsschritte beziehen sich immer auf die oberhalb der Liste eingestellte Saison. Um Daten aus historischen Papierfahrtenbüchern zu bestätigen, damit für einen Teilnehmer die korrekte Paddlerlaufbahn abgebildet wird (wichtig für Abzeichen oberhalb von Bronze), tragen Sie in die Spalte "PFB: frühere Jahre" ein, welcher Zeitraum zu bearbeiten ist, speichern die Einstellungen und klicken auf "PFB: frühere Jahre"

Drucken

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv